© Astrid Junglas
Home Aktuelles Veranstaltungen Unsere Praxis Kosten Newsletter Wissenswertes Anfahrt Kontakt Impressum

Veranstaltungen 2016

Systemische Aufstellungen, Wege zur Klarheit

Termine: 05.03.2016, 11.06.2016, 10.09.2016, 03.12.2016

Wie kommt es, dass ich von einer Katastrophe in die nächste stolpere? Wie kann es sein das ich, egal mit welchem Partner/in, immer das gleiche Drama erlebe? Sind gehäufte, frühe Tode oder schlimme Krankheiten in meiner Familie reiner Zufall? Ist es pures Glück, dass manche Menschen auf der Erfolgswelle surfen? Wie kommt es, dass ich mich trotz festem Willen, immer wieder wie ferngesteuert fühle? Wie soll ich mich entscheiden? Fragen wie diese und viele mehr, lassen uns manchmal am Leben verzweifeln. Wir alle sind eingebunden wie Organe in einen Körper- in den Organismus "Familie". Unsere Familienbindungen beeinflussen unser Leben, ob wir es wollen oder nicht. Das "Familiensystem" wird gebildet von unseren Angehörigen und Vorfahren, es wirkt als inneres Bild, oft unbewusst auf unser Fühlen, Wollen, Denken und Handeln. Egal was wir finden, verstehen, lösen, halten oder loslassen wollen, Das "Aufstellen" unserer  Systeme - ob Familien, Organisationen, Teams oder auch innere Selbstanteile – kann uns dabei helfen Antworten zu finden. Es hilft uns Dynamiken, Stärken und Schwachpunkte in unseren Strukturen aufzudecken und Lösungen zu finden. Ich lade Sie ein, eine solche systemische Aufstellung kennenzulernen, selbst aufzustellen, oder als Beobachter und Stellvertreter dabei zu sein. Investition:  Aufstellung 55,00€  Beobachter und Stellvertreter kostenfrei
JUNGLAS      OLBRICH  Astrid Junglas  Praxis für Psychotherapie und Coaching Hier anmelden Aktuelles